Auf sanften Schwingen

Gedichte Auf sanften Schwingen

Auf sanften Schwingen

Du wandelst den dunklen Pfad
Und schläfst mit Engeln
Berührst mich in der Nacht
Und am Tage weit entfernt

Sehne mich nach Dir
Deinen sanften Flügeln
Die Dein verspieltes Wissen
Zu mir wehen
Und mir die Schwere nehmen

Meine große Nomadenseele
Berühre mich mit Deinen Atem
Und offenbare mir
Meinen wahren Namen
In dieser dunklen Nacht

Auf deinen sanften Flügel
Schwebst Du an mir vorbei
Lächelst mich wissend an
Denn Du bist der Quell
Aller klaren Gefühle und Gedanken

All das was ich mir wünsche
Ist Deine Einkehr in meinen Geist
Für immerdar und ohne Rücksicht
Vertreibst Du all die Engel und Dämonen
Die in unseren Köpfen umhertanzen
Furchtlos und naiv

~-~-~~-~-~~-~o0o~-~~-~-~~-~-~

Russisch:

Twoim mjagkim kriljam

Na mjagkom katschanje
Ti idesch po temnoj doroge
I spisch s Angelami
Trogaesch menja notschju
A dnem tebja net.

Skutschaju po tebe
Twoim mjagkim kriljam
Kotorije twoi rasbaliwonie snania
Ko mne schlut.
I is menja snimajut tjaschest.

Moja bolschaja duscha
Prokosnis ko mne twoim dihaniem
I raskroj mne mojo nastojaschie imja
W etu temnuju notsch.

Na twoich mjagkich kriljach
Proletaesch mimo
Snajusche ulibaeschsja mne potomuschto ti natschalo
Wsech tschistich misljach.

Wse tschto ja sebe schalaju
Tschtob ti wernulas w moju duschu
Wsegda rjadom i bes ogljadki
Spugiwaesch wsech angelow i demonow
Kotorie tanzujut w naschich misljach
Naiwno i besplodno

~-~-~~-~-~~-~o0o~-~~-~-~~-~-~

Englisch:

On Gentle Wings

You walk the dark path
And sleep with angels
Touch me in the night
And far away at the day

Longing for you
Your gentle wings
Who blows your
Playful knowledge to me
And take my severity

My great nomad soul
Touch me with your breath
And reveal to me
My true name
In this dark night

On your gentle wings
You’re floating by me
Smiling at me knowingly
For you are the source
Of all clear feelings and thoughts

All what I desire
Is your stop in my mind
For ever and without regard
You fend off all the angels and demons
Who dances around in our heads
Fearless and naive

Sehne mich nach Dir
Deinen sanften Flügeln
Die Dein verspieltes Wissen
Zu mir wehen
Und mir die Schwere nehmen

Meine große Nomadenseele
Berühre mich mit Deinen Atem
Und offenbare mir
Meinen wahren Namen

~-~-~~-~-~~-~o0o~-~~-~-~~-~-~

Japanisch:

~-~-~~-~-~~-~o0o~-~~-~-~~-~-~

(Bewusstseinserweiternde Lyrik von © Jonathan Dilas)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.